Teneriffas neuer Tourismus: Das Ende der Vergänglichkeit

Trümmerfeld: Die ganze Gewalttätigkeit der Geologie kann man in der Caldera des Teide hautnah erleben.

Teneriffa hat seit den siebziger Jahren kaum eine Sünde des Massentourismus ausgelassen und sich an seinen Küsten in einen flächendeckenden Freizeitballungsraum verwandelt. Doch allmählich besinnt sich die Kanareninsel ihrer wahren Schätze.

Quelle: FAZ
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …