„Kein Indien-Klischee ist falsch. Es stimmt alles“

Für zwei deutsche Reiseblogger ist das Trampen ein Lebensentwurf, seit gut zehn Jahren sind sie in der Welt unterwegs. Zuletzt tourten sie per Anhalter zwei Jahre durch Indien, mit dem Land verbindet sie eine Art Hassliebe. Ein Gespräch über ihre Erfahrungen.

Quelle: WELT
Hier finden Sie außergewöhnlichen Lesestoff …